Dies ist kein Testbericht, sondern ein kleiner Vergleich zwischen dem Vorgänger, der SQ 10 (hier im Test) und der SQ 20.

Was ist gleich?

Die neue SQ 20 – Mit Selfie-Spiegel und etwas eleganterem Design.

Beide Kameras sind sich äußerlich sehr ähnlich und unterscheiden sich auch in der Bedienung kaum. Das Grundprinzip der Kamera weicht von einer normalen Sofortbildkamera stark ab. Während diese rein Analog funktionieren und beim Druck des Auslösers ein Film belichtet wird, ist in der SQ 20 ein digitaler Sensor verbaut. Hier bewirkt der Tastendruck, dass der Sensor ein Bild aufnimmt, welches danach ausgegeben werden kann.

Die Effektive Auflösung der beiden Kameras entspricht 1920×1920 Pixel.

Beide Kameras können von 10 cm bis ∞ Fokussieren.

Was ist neu?

Die wichtigsten Neuerungen haben wir hier rausgestellt:

Zoom

Das Vorgängermodell SQ 10.

Ganz neu bei der SQ 20 ist eine Zoom Funktion. Man ist also nicht mehr auf die feste Brennweite angewiesen, sondern kann spielend leicht näher ans Geschehen herantreten. Dies wird über einen Digitalen Zoom umgesetzt und bietet bis zu 4x Vergrößerung.

Frame Grab

Es ist nun auch möglich ein kurzes Video von bis zu 15 Sekunden aufzunehmen und sich anschließend den Besten Frame aus der Sequenz zum Drucken auszusuchen. So soll man immer den besten Moment bei actionlastigen Motiven erwischen.

Mehr Shooting Modes

Rückansicht der SQ 20. Die Bedienelemente sind angenehm Übersichtlich.

Hier ist das neue Feature das Erstellen von Collagen aus mehreren Einzelbildern. Dies ist sowohl als “Timeshift” (es werden 4 Aufnahmen hintereinander in einem vorher festgelegten Zeitintervall von 0,2 – 2 Sekunden gemacht), als auch als “Split” ( 2, 3, 4 oder 9 Aufnahmen auf einem Bild) möglich.

Mehr Filter

Allgemein gibt es mehr Filter und Kreativoptionen als bei der SQ 10.

Selfie Spiegel

Der beliebte kleine Spiegel von den Anderen Instax Kameras hält nun endlich auch bei der SQ 20 Einzug.

Vorab Fazit

Die SQ 20 bietet vor allem im Bereich der Shootingmodes und der Kreativoptionen einen angenehmen Zuwachs des Funktionsumfangs. Außerdem ist der digitale Zoom ein einzigartiges Feature für eine Instax Kamera. Wie gut sich dieses Feature jedoch in der Praxis schlägt, wird sich zeigen.

Links:

Die Instax SQ 20 im Photo-Lang Onlineshop.