Impossible | Typ 600 Schwarzweiß

Der Typ 600 Schwarzweiß liefert euch tolle monochrome Aufnahmen.

Dank neuer Formel sind die fertigen Bilder detailgetreu, kontrastreich und zeichnen sich durch klare Schwarz- und Weißtöne aus. Sie sind somit trotz ihrer monochromen Farbgebung stimmungshaltig und sorgen garantiert für Aufmerksamkeit.

Das Filmmaterial kann künstlerisch manipuliert werden. So sind zum Beispiel Emulsionsmanipulationen möglich. Je höher die Außentemperatur, umso intensiver wird die Sepia-Färbung.

Das Bild beginnt sich innerhalb von einer Minuten zu entwickeln. Vollkommen entwickelt ist es in fünf  bis zehn Minuten. Dank neuartiger Beschichtung ist das Problem der Lichtempfindlichkeit eines Filmes gelöst, und die Bilder können bei der Entwicklung Licht ausgesetzt sein. Wir empfehlen euch jedoch, sie bei der Entwicklung abzuschatten um so ein bestmögliches Ergebnis zu garantieren.

In einer Packung befinden sich acht Sofortbilder mit dem charackteristische weißen Rand eines Sofortbildes.

Die Bilder haben ein Format von 8,8 x 10,7 cm mit einem Bildberreich von 7,9 x 7,9 cm und besitzen eine glänzende Oberfläche. Die Filmempfindlichkeit beträgt 640 ASA. Die ungeöffneten Filme sollten gekühlt bei 5-10 Grad gelagert werden, beispielsweise im Kühlschrank. Der Film wird  inklusive Batterie geliefert.

Dieser Filmtyp ist für Sofortbildkameras des Typ 600 geeignet. Diese Kameras sind leicht zu bedienen und perfekt für erste Schritte in der Sofortbildfotografie. Kameras der 600er Serie sind suzusagen die „Basic-Sofortbildkameras“ und wurden im Jahre 1981 als Nachfolger für den Typ SX-70 vorgestellt.

Die 600’er Filme sind außerdem kompartibel mit der Impossible I-Type und mit einem zusätzlichen Filter, welche die höhere Empfindlichkeit einer SX-70 Kamera senkt, auch mit diesem Typ Kamera.

 

Hier könnt ihr den Typ 600 Schwarzweiß direkt bei uns im Onlineshop bestellen.

Categories

Author

Janina

Date & Time

Januar 16, 2017