Impossible | Die verschiedenen Filmtypen

Im Jahr 2008 gründeten Dr. Florian Kaps, André Bosman and Marwan Saba das Impossible Projekt. Das Start-Up kaufte Polaroids letzte Filmfabrik in Enschede in den Niederlanden ab, um das Sofortbild vor dem Aussterben zu bewahren. Bereits seit dem Jahre 2010 wurden neu produzierte Sofortbildfilme für alte Polaroidkameras verkauft.

Inzwischen gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Filmtypen. Impossible ist heutzutage die einzige Firma, welche noch Sofortbildfilme im Original Polaroid Format produziert.

Wir wollen euch in unseren Beiträgen über die verschiedenen Impossible Filme genauer informieren und ihre Besonderheiten vorstellen.

In unserem Beitrag über die Sofortbildfotografie haben wir euch übrigens bereits etwas über die Entstehung und den Erfolg von Impossible erzählt. Dort könnt ihr noch ein wenig mehr zu diesem Thema erfahren.

Dieser Beitrag soll euch bereits einen kleinen Überblick über die verschiedenen Filmtypen verschaffen und führt euch außerdem zu den passenden Posts über die einzelnen Typen.

Die vorgestellen Filmtypen könnt ihr selbstverständlich alle in unserem Onlineshop erhalten.

Impossible Film Typ 600

Dieser Filmtyp ist für Sofortbildkameras des Typ 600 geeignet. 600’er Kameras sind leicht zu bedienen und perfekt für erste Schritte in der Sofortbildfotografie. Kameras der 600er Serie sind sozusagen die “Basic-Sofortbildkameras“ und wurden im Jahre 1981 als Nachfolger für den Typ SX-70 vorgestellt.

Die 600’er Filme sind außerdem kompartibel mit der Impossible I-Type. Mit einem zusätzlichen Filter können sie auch mit einer SX-70 Kamera verwendet werden, denn dieser senkt die höhere Empfindlichkeit einer SX-70 Kamera.

Impossible hat verschiedene Filme für den Typ 600 zur Auswahl:

 

Impossible Film Typ SX-70:

Die SX-70 war die aller erste Spiegelreflex – Sofortbildkamera auf dem Markt. Sie ist eher für erfahrende Sofortbildfotografen geeignet, welche sich künstlerisch noch weiter entwickeln wollen. Übrigens fotografierten viele Künstler wie Andy Wahrhol und Ansel Adams mit dieser stylischen Kamera.

hier stehen zur Auswahl:

 

Impossible Film  I-Typ:

Diese Filme werden speziell für die Orignal  Impssible  I-1 Analog Kamera von Impossible hergestellt. Sie ist quasi eine Verbindung der ursprünglichen Polaroidkameras mit neuen digitalen Funktionen.  Sucher und Auslöser sind altmodisch gehalten, während ein Led-Blitzring und das Objektiv die modernen Bestandteile der Kamera sind. Eine weitere Besonderheit ist außerdem, dass sich die Batterie hier in der Kamera befindet und nicht, wie bei den anderen Filmtypen im Film selbst. Das Kameramodell lässt sich zudem per Bluetooth mit dem Smartphone verbinden und mit Hilfe einer App können Blende und Verschlusszeit eingestellt werden. Die fertigen Fotos weisen dank einer innuvation Emulsion besonders starke Kontraste beziehungsweise Farbsättigungen auf.

Zur Auswahl gibt es:

 

Imposible Image/Spectra-Type

Die Polaroid Spectra Kamera ist eine Wide-Format Sofortbildkamera. Ihr extra langes Format ist perfekt geeignet für Gruppenfotos und dank ihres leistungsstarken Blitzes können Spectra Kameras gut auf Parties eingesetzt werden.

Ihr könnt wählen zwischen

 

Hier geht es zu der Auswahl in unserem Onlineshop.

 

 

Author

Janina

Date & Time

Januar 16, 2017

Gerne linken und teilen :)

RSS
Follow by Email
Facebook
Instagram
Pinterest
Google+