Die Welt der analogen Fotografie – Das Farbnegativ

Januar 19, 2017

Wir haben uns vor einiger Zeit bereits mit dem Schwarzweiß Film beschäftigt. Nun gehen wir ein Schritt weiter und widmen uns dem Farbnegativ. Im Post über die Analoge Filmentwicklung haben wir den Begriff des Fotonegativs bereits kennengelernt: „Ein Negativ ist ein analoges Filmmaterial, welches spiegelverkehrt zur Originalaufnahme ist und eine umgekehrte...

Die Welt der analogen Fotografie | Lochkamera – Funktionsweise und Baueinleitung

Eine Lochkamera ist das einfachste optische Gerät, mit dem man von eine Gegenstand ein Bild erzeugen kann. Sie wird auch „Camera obscura“ (lat. „dunkle Kammer“) genannt und ist die Urform einer fotografischen Kamera. Sie besteht aus einem lichtundurchlässigen Gehäuse mit einem kleinen Loch auf  der einen Seite und einem...

Die Welt der analogen Fotografie – Einwegkameras

Einwegkameras sind klein, handlich und leicht und außerdem preiswert und einfach zu bedienen. Einwegkameras sind einfache Sucherkameras und haben meist einen Kleinbildfilm mit 27 Bildern eingesetzt. Sie werden auch Wegwerfkameras genannt, da der Film, sobald er verbraucht ist, nicht vom Nutzer gewechselt werden kann. Die Kamera ist also für die...

Die Welt der analogen Fotografie | Die verschiedenen Filmtypen

Dezember 8, 2016

Ich habe die Unterschiede der verschieden Filmtypen bereits in dem Post über die Schwarzweiß Fotografie angerissen. Im heutigen Beitrag würde ich euch diese Unterschiede gerne ein wenig näher bringen, denn obwohl das Angebot zurück gegangen ist, gibt es heutzutage trotzdem noch eine große Auswahl an verschiedenen Filmen. Jeder Fotograf bevorzugt bestimmte Filmtypen, denn...

Die Welt der analogen Fotografie | Der Schwarz-Weiß Film

Dezember 5, 2016

Der Schwarz-Weiß Film war der Erste unter den Fotofilmen – es gibt ihn seit rund 80 Jahren. Die verschiedenen Schwarz-Weiß Filme unterscheiden sich stark voneinander, denn jeder Hersteller hatte sein eigenes „Rezept“ und somit sind die Ergebnisse bei jedem Film unterschiedlich. So kann zum Beispiel die Kontrastdarstellung beim einem...